kricheli
1N4k1/2p5/5Q2/7p/6pr/6pb/8/7K b – – 0 1

Diese hübsche Aufgabe ist dem Problemschachklassiker Solving in Style von John Nunn entnommen und deshalb vielleicht manchem schon bekannt. Es handelt sich wieder um einen Serienzüger-Hilfsmatt. Die Aufgabe ist vom georgischen Großmeister für Schachkomposition Josif Kricheli und wurde zuerst 1966 in feenschach veröffentlicht.

Serienhilfsmatt in 25 Zügen (das heißt, Schwarz macht 25 Halbzüge hintereinander und Weiß setzt dann matt). Vorschläge und Ideen bitte wieder als Kommentar.