… zum Thema Remis folgendes:

Es geht ums Gewinnen, aber auch darum, an ein paar Grundsätzen festzuhalten wie dem, die Partie zu spielen und zu kämpfen. Dies war der Streit zwischen mir und Keene und Hartston. Sie lösten ihn, indem sie nicht mehr spielten. Weil sie das Verlieren nicht mochten, wollten sie die Möglichkeit minimieren, indem sie rasch Remis anboten.

Ich stehe auf dem Standpunkt, daß du spielen mußt, oder du kneifst. Ein Remis früh anbieten – das ist kein Schach.

Kaissiber Nr. 7 (1998)