capablancalasker

Zwei Weltmeister, die die Schach-Orthodoxie nicht gerade als Kronzeugen aufrufen kann. Capablanca schlug vor, das Schachbrett um zwei Linien und zwei zusätzliche Figuren zu erweitern — den Kanzler (Turm und Springer in einer Figur) und den Erzbischof (Läufer und Springer in einer Figur). Lasker schrieb Brettspiele der Völker, erfand das Spiel Laska (eine Fortentwicklung des Damespiels), beschäftigte sich theoretisch mit verschiedenen Kartenspielen und war ein guter Go-Spieler.

Foto: Jose Raul Capablanca . World Chess Champion