kamskyswidler
1r2r2k/1bp2p2/1bN2npB/1p6/7q/7P/BPQ2PP1/R4RK1 w – – 0 26

Der Weltcup liefert im Moment reichlich Material für diese Serie. Im Achtelfinale musste Kamsky die zweite Partie gegen Swidler unbedingt gewinnen und griff hier zu 26.Sxb8. Das ließ allerdings das schwarze Läuferpaar von der Leine. Wie gewann Schwarz auf der Stelle?

iwantschukbu
3rrbk1/1b3p1p/ppnppPp1/4n1P1/P1q1PB1P/1N4Q1/1PP2RB1/1N3RK1 w – – 0 24

Iwantschuk verpasste gestern dagegen in seiner Partie gegen Bu eine gute Gelegenheit, dem Tie-Break auszuweichen. Der Chinese hatte zuletzt Sb4-c6 gezogen. Iwantschuk spielte jetzt 24.Sc3. Was wäre besser gewesen?

Antworten bitte als Kommentar.