Nach dem Dienst am Wochenende mache ich mir heute die Vorteile einer modernen arbeitsteiligen (Blog-)Welt zunutze und verweise zur Rückschau auf die 4. Runde in Mexiko auf die fleißigen Kollegen:

– Rank zero hat Aronian-Leko, Kramnik-Grischuk und Morozevich-Anand kommentiert,
– Crestbook hat Morozevich-Leko,
– Chessdom hat Morozevich-Anand und
– The Chess Mind wie immer alle Partien aus der Runde.

Aronian durch den Sieg wieder im Turnier, Kramnik und Anand verpassen die Chance, sich etwas abzusetzen. Das Feld ist eng beisammen, noch kann jeder der acht Teilnehmer gut Weltmeister werden. Heute Ruhetag.

Stand nach vier Runden:

1-2. Kramnik, Anand 2.5
3-6. Morozevich, Grischuk, Gelfand, Aronian 2
7-8. Leko, Svidler 1.5