Ich mag Breitner und sein Spiel / Kinder mit Gefühl / Freunde mit Verstand / Bockwurst aus der Hand // Ich mag Mozart, Mahler, Bach / Skilaufen und Schach / Pokern nächtelang / Trennung ohne Zwang // Ich mag Zärtlichkeit und Lust / Frauen selbstbewußt / Lachen übern Scherz / Omis mit viel Herz // All das mag ich / und ganz doll dich //

Zu der Kategorie Schach-Literatur habe ich mich doch nicht entscheiden können (via Anke Gröner).