leksand.jpg

Tatsächlich führte unser Weg im Juli durch Leksand im malerischen Dalarna. Die ganze Stadt war mit diesem Plakat tapeziert. Als wir anhielten, um es zu fotografieren, überholte uns ein deutsches Auto und stoppte. Ein Mann stieg aus und fragte, ob er uns helfen könne. Es war niemand anderes als Martin Stiassny aus Hamburg, der den Go-Kongress nach Schweden gebracht und mitorganisiert hatte. Wir hatten leider keine Zeit, um die freundliche Einladung zu Kaffee und Baden anzunehmen. Trotzdem: Danke.