Zum Wochenende mal wieder eine Aufgabe zum Tüfteln. Nachdem die Konkurrenz der Kollege von Rank zero zuletzt ein Hilfsmatt aufrief, wollen wir uns nicht lumpen lassen und ziehen nach. Diese Aufgabe ist von Erwin Masanek (geb. 1926) und lautet – Hilfsmatt in vier Zügen! Das Motiv ist nicht so schwer zu erraten, die Ausführung erfordert aber noch etwas Sorgfalt. Ein sehr ästhetischer Lösungsweg, wie ich finde. Die Regeln des Hilfsmatts hatten wir hier schon mal kurz erläutert.

Antworten wie immer als Kommentar. Dankeschön.