Immer noch sitzen im „Grand Divan“ Menschen mit rauchenden Köpfen einander gegenüber und spielen Schach, während sie auf den Braten warten, den die Kellner seit je in beheizten Servierwagen unter einer Silberglocke vorfahren und am Tisch schneiden.

Husch Josten im Handelsblatt über Simpson’s-in-the-Strand in London, den Ort der „Unsterblichen Partie“. Braten klingt gut.