kalhornwiedersich17

Wie versprochen ein kleiner Rückblick auf unseren Auswärtskampf bei der TSG Oberschönweide, der schon wegen des Spreeblicks gelohnt hat.

Leider durfte ich mich der allgemeinen Remis-Orgie nicht anschließen, der Mannschaftsleiter hatte mich wegen des Weißbretts und meines überhöhten Ratings zum Spielen verpflichtet. Nach 16. Zügen stand gegen Jens Wiedersich diese Stellung auf dem Brett. Was eben so rauskommt beim Wolgagambit: Mehrbauer, Monsterläufer auf g7 und eine gedrückte Stellung. Wer will, darf mal raten, wie es weiterging.