Zum Schluß will ich noch diejenige Verteidigung kurz erörtern, die ich für die beste halte, 3…c7-c5, die sog. Tarrasch-Verteidigung, wobei ich aber hinzufügen muß, daß ich mit dieser Ansicht fast vollständig alleinstehe. Nachdem sie Jahrzehnte hindurch fast ausschließlich angewendet worden war, ist sie nämlich seit einiger Zeit aus der Mode gekommen. Wer sich bei der Beurteilung dieser Verteidigung geirrt hat, ich oder die Schachwelt, wird die Zukunft lehren.

Siegbert Tarrasch: Das Schachspiel (1931)