Thi­lo Kuess­ner hat unse­rem Ver­ein den 4. Bezirks­ti­tel in die­ser Sai­son beschert. Am Sonn­tag gewann das Spit­zen­brett der zwei­ten Mann­schaft in Wür­gen­dorf die Aktiv-Schach-Meis­ter­schaf­ten des Bezir­kes. Nach einer Nie­der­la­ge in der 2. Run­de ver­buch­te Thi­lo vier Sie­ge in Fol­ge und lag damit vor der letz­ten Run­de einen hal­ben Punkt hin­ter Spit­zen­rei­ter Chr. Reif­fen­rath (Hel­ler­tal). Das direk­te Duell um den Tur­nier­sieg ent­schied Thi­lo für sich.

Das ist doch schön zu hören! Vie­le Grü­ße nach Weidenau/Geisweid!