Wenn man die­se Stel­lung so anschaut, möch­te man aus­ru­fen: „Das kommt davon, wenn man Königs­in­disch spielt!“ Eine furcht­ba­re Eröff­nung. Weiß räu­felt nach Belie­ben den schwar­zen Damen­flü­gel auf, der Schwar­ze bekommt zur Beloh­nung einen schreck­li­chen Angriff am Königs­flü­gel und setzt den wei­ßen König matt. Manch­mal ist Weiß aber schnell genug am Damen­flü­gel fer­tig und kann das Unheil noch abwen­den. Naja, wem so etwas gefällt. Aus die­sem undurch­sich­ti­gen Feld stammt offen­kun­dig auch die heu­ti­ge Auf­ga­be „neu­en Typus“.

Weiß ist am Zuge. Wie ist die Stel­lung ein­zu­schät­zen? Ange­sichts diver­ser Umwand­lungs­mög­lich­kei­ten sicher­lich „unklar“, aber das zählt wohl nicht. Wer eine bes­se­re Ant­wort weiß, pos­te sie bit­te als Kommentar.