Ein paar Bemerkungen zum Fall Bindrich

1. Vielleicht erweist sich die Entscheidung von Turnierdirektor Ralph Alt gegen Falko Bindrich am Ende als Glücksfall für das deutsche Schach, illustriert sie doch schön die Fragwürdigkeit der Null-Karenz-Regel (Ziffer 6.6 Buchstabe a der FIDE-Regeln): Jeder Spieler, der erst nach dem Spielbeginn am Schachbrett erscheint, verliert die Partie. Die Wartezeit beträgt somit null Minuten. Das… Ein paar Bemerkungen zum Fall Bindrich weiterlesen

Zurückrudern

Auf der Schachbund-Seite deutet nur noch der Link Mehr Informationen (auch zur Tagung selbst) an, dass man gestern dort auch noch auf die Seite 1 des Berichts des Bundesturnierdirektors Ralph Alt zur Tagung verschiedener Gremien in Stralsund verwiesen hatte. Inzwischen besteht das PDF-Dokument nur noch aus der Seite 2. Ob das daran liegt, dass Herr Alt… Zurückrudern weiterlesen