Robert Gernhardt

Hund bei Nacht

Was wohl der Hund bei nacht denkt?
Worüber er wohl nachdenkt?

Darüber, daß er Wacht hält?
Was, wenn ihn das nicht wach hält?

Schluckt ihn des Traumes Schacht dann?
Sagt der dem Denken Schach an?

Ob er verschlafen „Acht“ greint,
wobei der Hund schlicht „Ach“ meint?

(danke, Holger)

Robert Gernhardt 1937 – 2006

Selbstaussage

Ich mach mir nichts aus Marschmusik,
ich mach mir nichts aus Schach.
Die Marschmusik macht mir zuviel,
das Schach zu wenig Krach.

Heute starb Robert Gernhardt (via kho).