SunvsWang

Beim Nachspielen von Meisterpartien kommt es bei mir in der Regel umgehend zu einem Schwein-Uhrwerk-Effekt, so zum Beispiel bei der Partie von Sun Yong Zheng gegen Wang Tian Yi (Cai Lun Zhu Hai Cup 2012). Doch auch, wenn ich von diesem wilden Kampf fast nichts verstanden habe, es stellte sich ein Lächeln ein, als Schwarz hier zeigte, was er gegen das rote R8=9 geplant hatte.

Wer sieht es?