engels.jpg

Ein schönes Schluss-Spiel aus der südamerikanischen Zeit des deutschen Schachmeisters Ludwig Engels (1905–1967). Engels gehörte der großdeutschen Mannschaft bei der Schacholympiade in Buenos Aires an, die den Titel gewann und nach Kriegsausbruch 1939 nicht nach Deutschland zurückkehrte.

Matt in sechs Zügen. Weiß beginnt. Antworten bitte als Kommentar.