Wer soll­te es lesen? Leser, die Car­los Ruiz Zafón, Ste­fan Zweig und Dani­el Kehl­mann schät­zen – alle drei nichts für mich.

Mika­el Kro­ge­rus im Frei­tag über „Die letz­te Par­tie“ von Fabio Stas­si. Eine ver­nich­ten­de Kri­tik des Buches aus Schach­spie­ler-Sicht hat Bona­ven­tu­ra geschrie­ben.