Das Schö­ne an einem Blog ist, dass es nie fer­tig ist. Häupt­ling Gro­ßer Bru­der und Klei­ner Admin haben mal wie­der im Maschi­nen­raum gebas­telt, um die Navi­ga­ti­on die­ses Damp­fers zu ver­bes­sern. Und das ist dabei herausgekommen:

1. Unter den Arti­keln fin­det sich seit eini­ger Zeit eine Page­bar (die klei­nen roten Käst­chen), mit deren Hil­fe ihr vor- und zurück­blät­tern und sehen könnt, wie­vie­le Arti­kel es ins­ge­samt bezie­hungs­wei­se in einer Kate­go­rie bezie­hungs­wei­se zu einem Tag gibt.

2. Das hier ist schon nicht mehr wahr. Alle Arti­kel sind jetzt intern ver­schlag­wor­tet (vul­go vertaggt). Unter den letz­ten Kom­men­ta­ren seht ihr drei zufäl­lig aus­ge­wähl­te Tags. Viel­leicht macht das ja Lust, mal in den archi­vier­ten Arti­keln zu wüh­len. Die Tags zum aktu­el­len Arti­kel sind in der (gut ver­steck­ten) Infobox.

Mal sehen, was als nächs­tes kommt. Habt ihr Wünsche?