Es ist mir auch bei schwie­ri­gen Ent­schei­dun­gen gelun­gen, den NRW-Kon­gress zu über­zeu­gen, so dass auch der­ar­ti­ge Ent­schei­dun­gen letzt­lich glatt getrof­fen wer­den konn­ten. Zuletzt bei­spiels­wei­se die Anti-Doping-Rege­lung auf Lan­des­ebe­ne, die anders­wo hef­tig umstrit­ten war.

Hans-Jür­gen Wey­er im Inter­view mit Ste­fan Löff­ler. Wir bekom­men offen­bar einen DSB-Prä­si­den­ten mit einem beson­de­ren Demokratieverständnis.