kamskyswidler
1r2r2k/1bp2p2/1bN2npB/1p6/7q/7P/BPQ2PP1/R4RK1 w – - 0 26

Der Welt­cup lie­fert im Moment reich­lich Mate­ri­al für die­se Serie. Im Ach­tel­fi­na­le muss­te Kams­ky die zwei­te Par­tie gegen Swid­ler unbe­dingt gewin­nen und griff hier zu 26.Sxb8. Das ließ aller­dings das schwar­ze Läu­fer­paar von der Lei­ne. Wie gewann Schwarz auf der Stelle?

iwantschukbu
3rrbk1/1b3p1p/ppnppPp1/4n1P1/P1q1PB1P/1N4Q1/1PP2RB1/1N3RK1 w – - 0 24

Iwant­schuk ver­pass­te ges­tern dage­gen in sei­ner Par­tie gegen Bu eine gute Gele­gen­heit, dem Tie-Break aus­zu­wei­chen. Der Chi­ne­se hat­te zuletzt Sb4-c6 gezo­gen. Iwant­schuk spiel­te jetzt 24.Sc3. Was wäre bes­ser gewesen?

Ant­wor­ten bit­te als Kommentar.