Lich­ess hat eine voll­stän­di­ge Daten­bank aller auf dem Ser­ver gespiel­ten Par­tien. Wie oft stand wohl die obi­ge Stel­lung (1.g3 d5 2.Lg2 Lh3?!) auf dem Brett? Stand jetzt: 11.894 Mal. 2…Lh3 ist der acht­häu­figs­te Zug. 2…g6 und 2…Lg4 sind plau­si­ble Züge, wer­den aber sel­te­ner gespielt.

Die Bilanz ist übri­gens gar nicht schlecht, Schwarz holt 47% Sie­ge mit die­sem Zug, Weiß aber sogar 49%, wenn er 3.Sxh3 oder 3.Lxh3 fin­det. Ich ste­he bei 100%, es war sogar eine Blitzpartie.

Die Lösung ist natür­lich Pre­mo­ve. Erfah­re­ne bzw. vor­sich­ti­ge Bul­let­spie­ler ver­mei­den des­halb die vor­zei­ti­ge Ein­ga­be von 2.Lg2 (Edit: rich­tig: ihres drit­ten Zuges, sie­he Kom­men­tar). Ist es unfair, es bei den ande­ren auszunutzen?