Schachblätter

Silvesterrätsel 19d

Das sieht hoffnungslos aus, der schwarze Freibauer ist vom weißen König nicht aufzuhalten und der weiße Springer ist viel zu weit weg. Oder gibt es hier doch noch eine Rettung?

Kategorien: Schachaufgaben

Silvesterrätsel 19c » « Silvesterrätsel 19e

4 Kommentare

  1. Der Hauptfeind ist der Be4. Es gilt also entweder den zu bekommen oder ein Dauerschach hinzustellen, d.h. 1.Kf7! e3 2.Sf6+ Kh8 3.Sd5 e2 4.Sf4 und angesichts der Drohung Sxg6-f8-g6+ ad infinitum ist das Remis gesichert.

  2. Stefan

    3. Januar 2020 — 18:17

    Was auch die Existenz von g6 und h6 erklärt. Sehr kunstvolles Minimalproblem, der Springer ist effektiv eingesetzt.

  3. Schönes Problem, aber würde es nicht auch ohne den schwarzen Bauern auf g6 funktionieren?

  4. Unter dem Aspekt der Zugreinheit nicht, es ginge dann auch 3.Sh5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑