Silvesterrätsel 10c = Hartplatzhelden (12)

s10c
6k1/pp1q2p1/4n3/2bpp2p/6bP/1QNP2P1/PP1BPrBK/5R2 b – - 0 0

Jetzt folgt die Abteilung für die Freunde rustikaler Feierabend-Unterhaltung. Ein Streiflicht vom diesjährigen Rilton-Cup aus Stockholm (Tobias Rostgaard vs. Bo Garner Christensen). Schwarz zieht und gewinnt.

6 Kommentare

HL 31. Dezember 2010

Gestählt durch 4 Tage Travemünde finde ich 1…Txg2+ 2.Kxg2 Lh3+ nebst Matt oder Materialgewinn sehr schön.

Stefan 1. Januar 2011

Für die (wirklichen) Hartplatzhelden sollten wir vielleicht noch 3.Kxh3 Sf4++ 4.Kh2 Dh3 5.Kg1 Dg2# hinzufügen. Tatsächlich sehr hübsch.

Nordlicht_70 2. Januar 2011

Anfrage eines (wirklichen) Hartplatzhelden. Ist nicht schon nach 4. … Dh3 matt? Das Feld g1 wird doch vom Lc5 unter Beschuss genommen?
Ich finde diese Aufgabe sehr schön, vor allem, weil ich hier das Gefühl habe – „hätte ich auch drauf kommen können“, leider war ich zu spät. Büdde noch viieel mehr Aufgaben in dieser Schwierigkeitsstufe. :-)
Apropos Travemünde, der Erstposter – der auch kein Hartplatzheld ist – hat sich dort den Titel des „IM-Killers“ erworben, Glückwunsch nochmal.

Stefan 2. Januar 2011

@Nordlicht: Ein sehr berechtigter Einwand!
@HL: Das will ich sehen!

tritonus 3. Januar 2011

Weiss muss aber nicht 3.K:h3 spielen, sondern kann auch Spielverderber sein und schnöde 3.Kh2 spielen, so dass schwarz nachweisen muss, dass die Mehrfigur reicht.

Werner Berger 3. Januar 2011

Und nach 3.…Lxf1 4.Dd1 kann dann sehr hübsch 4…Lh3 (Echo!) folgen.

Schreibe einen Kommentar