Dar­auf­hin wur­de mir vor­ge­hal­ten, ich wäre ja ein ganz schlech­ter Ver­lie­rer und auch über­haupt nicht wil­lens und in der Lage an mei­nem Spiel zu arbei­ten. Er hin­ge­gen wür­de dies tun und spie­le auch im Ver­ein und hät­te eine DWZ von 1750 und rha­bar­ber, rha­bar­ber, rhabarber…

More­go­thic macht sich über den mora­li­schen Stand von Schach­spie­lern Gedanken.