Es gibt Spie­le, die wür­de ich man­chem Erwach­se­nen nicht geben, weil ich weiß, dass das eine ver­hee­ren­de Wir­kung hät­te, wenn sie sich rein­stei­gern wür­den. Es gibt Spie­le wie Schach die tat­säch­lich Men­schen ver­nich­ten. Es gibt Men­schen, die soll­ten viel­leicht nicht Schach spielen.

Peter Pur­ga­t­ho­fer wäh­rend der Tagung Future and Rea­li­ty of Gaming (via Der Stan­dard, 30.09.2007).