Vierte Runde

Meine Pläne für heute (ausschlafen und ausruhen) wurden gestern Abend über den Haufen geworfen. Es gab eine kurzfristige Absage in der 2. Mannschaft, so dass ich zum zweifelhaften Vergnügen eines Edelreservisten kam: früh aufzustehen und für eine Partie Schach von Greifswald nach Schwerin und zurück zu fahren. Es gab gegen Rainer Röhl ein freundliches Remis… Vierte Runde weiterlesen

Ausgekämpft

In der 4. Runde der letzten Saison holten wir unseren ersten Mannschaftspunkt in der Oberliga gegen Empor Berlin. Dies war vor allem auf Rainer Röhl zurückzuführen. Nachdem er fast die ganze Partie gebraucht hatte, um sich bei extremster Zeitnot in das Spiel zurückzukämpfen, fragte er vor seinem 45. Zug, ob er das Remis durch Dauerschach… Ausgekämpft weiterlesen