Schwer

Ich finde Xiangqi wirklich noch schwerer als westliches Schach. Man kann seine Stellung nie richtig abschotten und ist ständig bedroht durch technische Manöver.

Stimmt wohl. Sprengmeisters Bloghaus war vor Ort.