Wenn Magnus Carl­sen der Mozart des Schachs ist und Jose Raoul Capa­blan­ca der Mozart des Schachs war, dann muss Carl­sen die Reinkar­na­ti­on von Capa­blan­ca sein. Wenn Ser­gej Kar­ja­kin aber auch der Mozart des Schachs ist, dann muss Carl­sen der Dop­pel­gän­ger von Kar­ja­kin sein. Wenn Alex­an­der Alje­chin aber der Richard Wag­ner des Schachs war, wer ist dann die Reinkar­na­ti­on von Alje­chin? Und wer ist der Dop­pel­gän­ger der Reinkar­na­ti­on? Wer der Beet­ho­ven des Schachs? Der Brahms des Schachs? Der Rach­ma­ni­n­ov? Schön­berg? Stock­hau­sen? Wer ist der Topal­ov der Musik? Der Kram­nik der Musik? Wer ist Musikweltmeister?

Hier ist noch eini­ges zu klären.