Ein Kommentar

  1. So sah in etwas mein Schachbrett aus, nachdem ich damals in Neubrandenburg am nächsten Morgen nach der Mannschaftspokal-Siegesfeier zu mir kam!
    Es war eine sehr schöne, lange, feuchte Feier…
    Habe nur leider, leider den Finalgegner vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.