Schachblätter

Reihenfolge

larrondocamacho.jpg

Schwarz steht natürlich sehr gut, aber es braucht schon einen hübschen Trick, um hier weiterzukommen (Larrondo-Camacho, Kuba 1979).

Schwarz zieht und gewinnt. Antworten bitte als Kommentar.

Kategorien: Schachaufgaben

Formfragen » « Geräumt

9 Kommentare

  1. Hallo,

    also ich probiere mal nach 1 min draufschauen…
    Ich würde wohl 1. … Kb6 spielen und stelle mir nachfolgendes vor:
    2. Ta3 Lb5 es droht Lxe2 nebst Th1, daher
    3. Lxb5 Kxb5
    4. Kc2 Th1
    5. Txb2 Th2+
    6. Kb3 Txa2
    7. Kxa2 Kc4 und das Bauernendspiel ist klar gewonnen.

  2. Schade, keine Korrekturfunktion. Nach weiteren 5 sek draufschauen geht nach Kb6 natürlich auch Ta6+, also ist meine Lösung falsch. Irgendwie will mir die Umgehung mit Hilfe der Ablenkung Lb5 aber nicht aus dem Kopf.…

  3. CBartolomaeus

    26. März 2008 — 14:11

    Hmm, gesagt-getan? 1. … Lb5?

  4. Grummelgrummel.…Auch wieder nicht schwer genug!
    Hat sich denn mal einer an http://schachblaetter.de/1287/29–02-2008/
    versucht?

  5. Stefan

    26. März 2008 — 15:34

    So ein paar Varianten würde ich aber schon gern sehen, ehe hier die Preise vergeben werden…

  6. CBartolomaeus

    26. März 2008 — 15:52

    Ich wollte eigentlich nur eine Vorlage für Ralf geben.

  7. CBartolomaeus

    28. März 2008 — 08:15

    Gut, dann erläutere ich meine Vorlage noch etwas:

    Ralfs Idee, mit 1. … Kb6 zu beginnen und dann mit Lb5 die Läufer zu tauschen, sah ganz gut aus. Sie scheiterte nur an der Antwort 2. Ta6+, wonach der schwarze König zurück muss.

    Aber man kann die Turmstellung auf a5 ausnutzen und direkt 1. … Lb5 spielen. Wenn Weiß den Läufer mit 2. Lxb5 nimmt, spielt Schwarz 2. … Kb6 und nach z.B. 3. Ta3 Kxb5 ist man wieder in der Variante von Ralf.

    Wenn Weiß den Läufer mit 2. Txb5 nimmt, sollte 2. … Td1+ zum Gewinn ausreichen: 3. Lxd1 (3. Kxd1 a1,D+ nebst 4. Dxd4) 3. … a1,D 4. Tb4 (ansonsten fällt der Bauer d4 sofort; 4. Txd5 verliert wegen 4. … Da2+) 4. … Da5 5. Kc3 Da3+ 6. Tb3 Da1+ 7. Kd2 Dxd4 -+).

    Vermutlich ist nach 2. Txb5 aber auch 2. … Th1 3. Ta5 a1,D 4. Txa1 Txa1 für Schwarz gewonnen, weil Weiß die weißen Bauern am Königsflügel (insb. h3) schwach sind.

  8. Stefan

    28. März 2008 — 14:07

    1…Lb5 2.Txb5 Td1+ ist nach 3.Lxd1 a1=D 4.Tc5+ Kd6 5.Tc3 nicht ganz klar (siehe Diagramm), 2…Th1 gewinnt aber klar genug. Danke für die vielen Varianten!

    variante.jpg

  9. CBartolomaeus

    28. März 2008 — 16:54

    Ja, 4. Tc5+ nebst 5. Tc3 ist mir etwas später beim Essen auch eingefallen. Schwarz kann zwar vermutlich den Bauern h3 noch gewinnen (etwa 5. … Db2+ 6. Lc2 Db4 7.Kd3 Db5+ 8. Ke3 Df1) aber vermutlich ist es danach immer noch nicht ganz kar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑