6 Kommentare

  1. Und was machen wir nun?

  2. admin

    26. August 2006 — 17:46

    Wäre eigentlich ein schöner Moment, um aufzuhören…
    „Schachblätter? Hatten die nicht mal diesen Nummer-1-Hit? Wann war das eigentlich nochmal? In den Neunzigern?“

  3. Die wahre Herausforderung wäre natürlich, es auf Englisch zu machen und in „chess blog“ auf Nr. 1 zu kommen…

  4. admin

    28. August 2006 — 20:10

    Mit „chess“ und blog“ kommen wir gar nicht vor. Schlechte Suchmaschine!

  5. :-) manchmal hilft schon der richtige eintrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑