Schweini pp.

Der Mercedes-Werbespot mit der Nationalmannschaft ist personell auf den neuesten Stand gebracht worden. Das deutungsbedürftige Detail, daß Arne Friedrich darin mit Bastian Schweinsteiger beim Schach zu sehen ist, hat sich erhalten. Eigentlich könnte man aus der Szene ablesen, daß Friedrich im Team als ein Intellektueller gilt – warum spielt er dann aber mit Schweinsteiger?

herthabsc sieht eine intellektuelle deutsche Hintermannschaft

Kategorien: Marginalien

2 Kommentare

  1. Wahrscheinlich hat sich ja die halbe Nation gewundert, als die Nachricht über die Ticker kam, dass jetzt auch die Fußball-WM für Spieler mit IQ 

  2. Korrektur/Vervollständigung:
    Wahrscheinlich hat sich ja die halbe Nation gewundert, als die Nachricht über die Ticker kam, dass jetzt auch die Fußball-WM für Spieler mit IQ kleiner als 75 in D stattfindet. Da hätten wir doch gedacht, das wäre schon im Juni/Juli gewesen…
    Interessant wäre eine Schach-WM mit dieser Einschränkung. Ich tippe, dass einige Großmeister die Latte spielend unterbieten würden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑