Schachblätter

Seven Stars Cup

sevenstarscup.jpg

via Sam Sloan

Kategorien: Xiangqi

In einem Satz » « Anfänger (2)

4 Kommentare

  1. Lesen kann ich die Notation zumindest nicht… Geschweige denn verstehen! Sollte es ein Versuch sein, das »Partie-Formular-Problem-in-der-Oberliga« zu lösen: Das sind immer noch 50 Züge auf dem Blatt; so wird’s immer noch nix…!

  2. Stefan

    11. Dezember 2008 — 14:42

    Das Formular hat bestimmt ein Schiedsrichter geschrieben, diese schreiben bei größeren Turnieren die Partie selbst mit.

    Ich finde des ganz lustig, dass hier munter zwischen arabischen und chinesischen Zahlen hin- und hergewechselt wird. Ansonsten ist es wirklich nicht schwer, die Notation zu lesen, die Schriftzeichen am Anfang bezeichnen die jeweilige Figur und sind die gleichen wie auf dem Brett ;-)

  3. Es ehrt den Meister, dass er diese ›Schrift’zeichen lesen kann…Wie ist die Partie ausgegangen?

  4. Stefan

    14. Mai 2009 — 15:04

    Rot hat jedenfalls den letzten Zug gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑