5 Kommentare

  1. Hartplatzheld

    3. Januar 2021 — 00:05

    Wer Motwanis Werke gelesen hat, könnte sich hier vielleicht an einen passenden Reim erinnern…

  2. Der Hinweis sagt mir leider nichts. Mir scheint, Weiß wird vom weiteren Geschehen ziemlich gefesselt gewesen sein.

  3. Hartplatzheld

    3. Januar 2021 — 13:49

    Bei Motwani heißt das „pin and win“…

  4. Nach 1.-Lc5 2.S2d4 Df6 dürfte Weiß ausreichend gerade und schräg „gepinnt“ sein und weiteres Material einbüßen.

  5. Stefan

    21. Januar 2021 — 14:23

    Richtig, aber 2…Sf8 ist noch schneller und sehr elegant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑