Weitblick

4r1k1/5pp1/2pbr1q1/1p1n4/3P3p/2P1BQPb/1P3P1P/R3RNKB w – – 0 30 Wahrscheinlich ist es Ausdruck großmeisterlicher Würde, eine solche Stellung aufzugeben. Beim auf vier Teilnehmer gestutzten Grand-Slam-Finale in Bilbao tat es Schirow mit Weiß am Zug gegen Aronjan. Unverkennbar ein Marshall-Angriff. Tatsächlich kann Weiß den Punkt g3 nicht mehr lange halten. Zur Halbzeit liegen Grischtschuk und Aronjan mit 2/3 vor Karjakin… Weitblick weiterlesen

Short Cuts (10)

Das SCHACH MAGAZIN 64 (wie ich gerade sehe, tatsächlich ohne Bindestrich) in der Nummer 2/2007 in einem ausführlichen Bericht über das diesjährige Corus-Turnier: In dieser Atmosphäre bewahren auch Streithähne die Haltung. Zwar blieb vor und nach der Partie Topalov – Kramnik der obligatorische Handschlag aus, seit dem peinlichen „Toilettenstreit“ bei der letzten WM ist zwischen den… Short Cuts (10) weiterlesen