Nervous nineties

Im Cricket gibt es den schönen Begriff der Nervous Nineties. Damit wird die Spielphase bezeichnet, in der der Batsman schon 90 Runs erzielt und die 100 Runs vor Augen hat. 100 Runs in einem Spiel sind selten (dafür gibt es wiederum die heroischen Bezeichnung Century), nicht jeder Batsman schafft das in seiner Karriere. Verständlich also,… Nervous nineties weiterlesen

Cricket

Ich habe nie darüber nachgedacht, aber es stimmt wahrscheinlich. Ich langweile mich sehr schnell. Das ist definitiv ein Teil meines Charakters. Peter Swidler mag Cricket, Spiele, die fünf Tage dauern, zwölf Stunden am Tag. Ich finde das undenkbar.

– Alexander Grischuk in New in Chess 6/2007 über seine Liebe zur Schnelligkeit. Mir gefällt Cricket auch besser.