Pferdekutsche

Für alle diejenigen, die gerade an der Vorbereitung für das morgige Spiel sitzen und auch für diejenigen, denen das erspart bleibt, mal wieder eine kleine Aufgabe zum Wochenende. Wir sehen das Schluss-Spiel aus der Partie Mandel gegen Johner (1930). Hans Johner (1889–1975), zwölfmaliger Schweizer Meister und 57 Jahre Schach-Kolumnist für die Neue Zürcher Zeitung, bedient… Pferdekutsche weiterlesen

Die Grundreihe

Ja, ja, immer wieder die Grundreihe. In dieser Stellung bräuchte der Schwarze nur einen einzigen Zug, um sich zu konsolidieren. Der Bauer auf d7 ist auf Dauer nicht zu verteidigen und nach Dxd7 wäre von einem weißen Angriff nichts mehr zu sehen. Aber natürlich ist der Weiße am Zuge – und gewinnt. Die Position ist… Die Grundreihe weiterlesen