Verlaufen

Beim geheimen privaten Turmendspiel-Training gestern Abend stellte Jan gegen Ende diese Stellung aus einem Silman-Buch aufs Brett. Es handelt sich um die 5. Partie aus dem Revanche-Match zwischen Botvinnik und Smyslov. Botvinnik war furios mit drei Siegen in den Wettkampf gestartet, aber hier konnte Smyslov mit Weiß verkürzen. 8/5r2/pR1k2p1/P7/2P1Kp2/1P6/8/8 b – – 0 40 Wie hat… Verlaufen weiterlesen

Fichtennadel

7. Physische Vorbereitung:
a) nicht weniger als vier Tage in der Woche auf der Datsche verbringen, außer in der Zeit vom 1.–15. Januar und 1.–15. Februar.
b) Skilaufen, Dusche, Salz-Fichtennadel-Bäder, Schlittschuh laufen, spazieren gehen, Schlaf bei offenem Fenster, Zahnarzt, Gymnastik.

aus dem Vorbereitungsplan Botwinniks für das Match 1957 gegen Smyslow

homo sowjeticus

Seit 2001 wird das kulturelle Schachmagazin KARL bundesweit vertrieben. Jedes Heft setzt einen thematischen Schwerpunkt. KARL 3/2005 beschäftigt sich vor allem mit dem sechsten Schachweltmeister Michail Botwinnik. Über diesen Menschen, der das sowjetische Schach wie kein anderer prägte und die sowjetische Schachschule begründete, schreiben aus verschiedenen Perspektiven Johannes Fischer, Artur Jussupow, Mark Taimanow, Siegbert Tarrasch… homo sowjeticus weiterlesen