Im Hamsterrad (2) = Fairy Tales (11)

Es folgt der zweite Versuch, den Hamster im Märchenschach zu rehabilitieren. Immerhin darf er hier (Roméo Bedoni, Phénix 1984) einmal zeigen, was er alles kann. Der Kollege auf b3 ist übrigens ein Pao, mithin die Kanone aus dem chinesischen Schach. Die Zugregeln der Kanone, auch sie braucht einen Schanzstein, hatten wir hier. Matt in zwei… Im Hamsterrad (2) = Fairy Tales (11) weiterlesen

Fairy Tales

Märchenschach hier als Hybrid zwischen westlichem und chinesischem Schach. Diese Studie von Daniel VanArsdale bedient sich zur Erweiterung der westlichen Schachregeln einer chinesischen Schachfigur: Auf h4 steht ein Pào (ç‚®), also eine Kanone. Wie eine Kanone zieht und schlägt, haben wir schon erläutert. Weiß zieht und hält remis. Antworten, Fragen und Ideen bitte als Kommentar.… Fairy Tales weiterlesen