Gakin­me hat zwei Tou­ris­ten­füh­rer gemalt, die drau­ßen eine Par­tie Xiang­qi spiel­ten, wäh­rend die Rei­se­grup­pe einen viet­na­me­si­schen Tem­pel besich­tig­te. Ich wüss­te nicht, ob ich mit rein­ge­gan­gen wäre.