5 Gedanken zu „Turnier #5258405 (Xiangqi)“

  1. Zum Ergebnis des XiangQi-Viererturnierchens: Was will uns der Poster mit dem Posting eigentlich sagen?! Verstehe den Gag nicht, bin wohl zu blöd! Könnte es da bitte noch eine Erläuterung geben?!

  2. Da gibt es keinen Witz. Ich wollte der Weltöffentlichkeit eigentlich nur mitteilen, dass ich ein Xiangqi-Turnier mitgespielt habe.

  3. Hallo HL, ja genau, sogar auf MTV, ausgerechnet! Und das zeigt, dass Schach – in diesem Fall die chinesische (Ur-?!?-)Version des Mattspiels – sogar in ein derart hippes Medium wie die Sendung GAME ONE auf MTV gebracht werden kann. Und das, obwohl sich GAME ONE eigentlich nur mit elektronischen Spielen beschäftigt. Zum Nachprüfen hier der Link zur Sendung (eingeben wie ausgeschrieben): www dot gameone dot de slash tv slash 141 (und dann auf “play” klicken).
    Schach kann eben auch fernsehtauglich sein – man muss sich bloß mal die Mühe machen, sich etwas einfallen zu lassen, wie das Spiel mit fernsehtauglichen Bildern sendefähig gemacht werden kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.