Schachblätter

Vereinsabend I

Sachen packen.
Drau­ßen stürmt es.
Fünf vor acht.
Blitzturnier.
Zwei­ein­halb aus acht.
Naja.
Ein biss­chen quatschen.
Nicht noch mehr Schach.
Run­ter ins Café.
Weiterquatschen.
Schon halb eins.
Jetzt aber los.
Um sechs aufstehen.
Müde sein.

Kategorien: Local Heroes

Understatement » « Meta XIV

8 Kommentare

  1. … füh­le mich schuldig … ;-)

  2. admin

    7. November 2007 — 16:59

    Glück­li­cher­wei­se gibt es ja mit zuneh­men­dem Alter die Insti­tu­ti­on des Mittagsschlafs…

  3. Nur wer das ent­spre­chen­de Büro dazu hat…

  4. admin

    9. November 2007 — 18:34

    Huch, das war doch ein biss­chen kurz­fris­tig. Aber schon mal ein tol­ler Name. War­um müs­sen eigent­lich alle Schach­tur­nie­re mit­ten in der Sai­son stattfinden?

  5. admin

    12. November 2007 — 14:57

    @Richard: Für die 2.5/8 kannst du ja nichts.
    Obwohl, du hät­test ja mit­spie­len und mir ein Salon­re­mis geben können ;-)

  6. admin

    13. November 2007 — 09:52

    @storebror: Bit­te mei­ne Glück­wün­sche zu die­sem schö­nen Ergeb­nis auszurichten!

  7. Mach ich gern. Der jun­ge Mann braucht auch bald eine Vitri­ne. Trotz­dem ist ihm zumin­dest äußer­lich kei­ner­lei Ehr­geiz anzu­mer­ken. Muss ich das bedauern?
    Wenigs­tens klärt sich so mei­ne Lebens­auf­ga­be: Kraftfahrer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑