Schachblätter

Zählen

Beim Durch­blät­tern mei­nes allers­ten Schach­buchs bin ich hier­auf gestoßen:

Die Auf­ga­ben­stel­lung ist stark neben­lö­sig. Was im Nor­mal­fall im Pro­blemschach ein K.O.-Kriterium ist, ist hier die Auf­ga­be: Auf wie­vie­le ver­schie­de­ne Arten kann Weiß matt­set­zen? Wer also auf der Suche nach Kon­tem­pla­ti­on ist oder abends nicht ein­schla­fen kann, kann hier die Lösungs­zü­ge (statt Schäf­chen) zäh­len. Der Autor war in mei­nem Buch lei­der nicht ange­ge­ben. Kann jemand helfen?

Kategorien: Schachaufgaben

Taking Home The Trophy (1) » « Kick it like Vera

6 Kommentare

  1. Das wird eine lan­ge Liste:
    2: axbD/L#
    14: Ta2/b1/b3/b4/b5/b6/b7/xb8/c2/d2/e2/f2/g2/h2#
    6: Dc3/c7/d4/d6/e3/e7#
    1: d4#
    11: La2/a8/b3/b7/c4/c6/e4/e6/f3/g2/h1#
    2: dxe8D/T#
    7: Sd4/d6/e3/e7/g7/h4/h6#
    2: fxe8D/T#
    2: h8D/L#

    Immer­hin blei­ben noch 44 ande­re Zug­mög­lich­kei­ten, also die Chan­ce auf ein Zufalls­matt ist hier in etwa fifty-fifty.

    Zur Quel­le habe ich kei­ne Infos. Die Auf­ga­be wur­de vor zwei Mona­ten bei der HSG Stral­sund gepos­tet, viel­leicht weiß dort jemand Bescheid? 

  2. Stefan

    8. Juni 2020 — 13:24

    Dan­ke für die rich­ti­ge Lösung. Ich könn­te mir vor­stel­len, dass das auch das Maxi­mum darstellt.

  3. Auf­ga­be 12 unter dem Stral­sun­der Link ist auch sehr originell.

  4. Stefan

    11. Juni 2020 — 12:19

    Wobei die Auf­ga­be dort nicht exakt for­mu­liert ist.

  5. Hal­lo Ste­fan, ich habe auf sche­ming­mind eine Pyra­mi­den­par­tie mit Dir begon­nen in Shatranj.
    Bist Du dort noch aktiv?
    Mit lie­ben Grüßen

  6. Stefan

    11. Juni 2020 — 15:44

    Jetzt wie­der :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑