Conclusion

Schach ist darum eher eine Denksportaufgabe als ein Spiel.

Die Presse über die Erkenntnisse des Board Games Studies Colloquium 2007.

2 Kommentare

ElNino 5. März 2008

Gab’s da nicht auch mal:
„Schach ist ein Spiel wie jedes andere auch – nur etwas komplizierter!“, zugeschrieben R.J.Fischer?

Stefan 5. März 2008

Den Kollegen in Österreich ging es wohl eher um die Frage, was ein Spiel kennzeichnet und ob Schach unter diesen Maßgaben noch als Spiel bezeichnet werden kann. Unglaublich, worüber man alles nachdenken und disputieren kann.

Schreibe einen Kommentar