2 Kommentare

  1. Der einzige Gewinnzug lautet Tg2-g5. Früher oder später entsteht eine Stellung wo sowohl wK als auch wT den sB angreifen. Game over.

  2. Stefan

    5. September 2008 — 10:25

    Na, ich glaube ja nicht, dass ein gestrenger Schachlehrer in einem Moskauer Pionierpalast dich mit einer solch flappsigen Antwort hätte durchkommen lassen. Aber ein Laissez-faire-Projekt wie die Schachblätter will mal zufrieden sein.

    Varianten, someone?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑