Der Linksspringer im Turnierschach = Hartplatzhelden (24)

Eine Einsendung aus der fränkischen Bezirksliga zeigt eine Linksspringerpartie mit dem Aufzug des h‑Bauern und dem rustikalen Qualitätsopfer gegen das schwarze Königsfianchetto. Don’t try this at home! 

Kategorien: Marginalien

2 Kommentare

  1. At home spiele ich das nicht. 

    Aber in der Verbandsliga. Bisher mit recht gutem Erfolg.

  2. Boah, echtes Kampfschach. So macht Schach Spaß! :-)
    19. Sc6 ist wirklich hübsch. Aber vor allem 24. Txb7! ist ja mal richtig geil!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑