Deutsche Xiangqi-Meisterschaft 2010

1. Xue Zhong (81) 4½ Punkte aus 5 Partien
2. Pu Fangyao (81) 4½
3./4. Michael Nägler (118) 2
3./4. Weng Hanming (99) 2
5. Chen Jun (107) 1½
6. Karsten Hoffarth (129) Â½

4 Kommentare

  1. Ja, sind es. Die deutsche Xiangqi-Gemeinde ist da ganz old style. Ãœbrigens ein sehr stark besetztes Turnier.

  2. Um den Titel gab es übrigens einen Stichkampf, in dem die ersten beiden Blitzpartien jeweils mit Schwarzsiegen endeten, bevor sich im Armageddon-Finale dann Xue Zhong mit Rot durchsetzte.

    Claus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.