Schachblätter

Malmö Open 2006 (5)

Offen­bar kann ich ein wider­leg­tes Gam­bit nicht spie­len, ohne ein anstren­gen­des End­spiel zu bekommen.

En gur­ka bland moröt­ter hat in Mal­mö 50% mit dem Black­mar-Die­mer-Gam­bit geholt. Häls­nin­gar till Linköping!

Weihnachtsrätsel » « Malmö Open 2006 (4)

1 Kommentar

  1. Ist ja blan­ke Koket­te­rie, es als wider­legt zu betrach­ten. Es mag im Fern­schach nicht mehr gehen, aber auf unse­rem Niveau ist die Feh­ler­brei­te ein­fach noch zu groß.
    50% sind aller­dings mit Weiß auch unterdurchschnittlich :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑