Schachblätter

Normal

Der Deutsche Schachbund hat vor drei Wochen die Ergebnisse einer Umfrage in den Landesverbänden veröffentlicht, in der nach den Auswirkungen der Pandemie auf den Spielbetrieb und eventuelle Alternativangebote gefragt worden war. Mecklenburg-Vorpommern war dabei natürlich Musterschüler:

Die Saison 2019/20 wurde weitgehend normal beendet. Die Saison 2020/21 wurde normal begonnen.

Weitgehend normal beendet ist ein hübscher Euphemismus für Saisonabbruch, das muss ich mir merken. Für die Normalität der neuen Saison habe ich mal nachgezählt, wieviele Spieler an einem Spieltag in sämtlichen Ligen des Landesverbandes an den Brettern sitzen, wenn alle Mannschaften voll antreten:

Saison 2019/20: 556
Saison 2020/21 (laut Meldung): 504
Saison 2020/21 (nach Abzug der bisher zurückgezogenen Mannschaften: 468

Es erscheint plausibel, dass der Rückgang der Mannschaftsmeldungen mit der Pandemie zusammenhängt. Nach meiner Rechnung wurden nach der Meldung inzwischen die Mannschaften von Einheit Schwerin, Uni Rostock, Greifswalder SV III, Parchim und (wahrscheinlich) Wismar III zurückgezogen. Ganz genau weiß man das nicht, weil Rückzüge im Ergebnisdienst nicht klar dokumentiert werden.

Es bleibt zu hoffen, dass der Landesschachverband bald wirklich wieder normal arbeiten kann.

Nachtrag

Der Spielbetrieb im November 2020 wurde eingestellt.

Kategorien: Lokales Schach

Halloween » « oben oder unten

7 Kommentare

  1. Die interessanteste Frage wäre die nach den tatsächlich gespielten Partien, also ohne kampflose Brettpunkte in den gespielten Mannschaftskämpfen.

  2. Ich war zu faul, um das per Hand auszuzählen. Mal sehen, wie es mit der Saison weitergeht.

  3. Und nun werden (mindestens) die Runden im November ausfallen müssen. Der Föderalismus zeigt sich hier von seiner weniger gelungenen Seite, vermutlich hätte man in allen LV einheitlich sagen sollen, die Saison wird auf 2019–21 gedehnt (und die Verbände und Bezirke hätten sich anpassen müssen), um bei Auf- und Abstieg nicht ein Durcheinander zu erzeugen.

  4. Wenn ich es richtig verstanden, ist bei uns die Beschlusslage so, dass die Saison 2019/20 im Frühjahr zu Ende gespielt werden soll (weitgehend normal?), falls die Saison 2020/21 abgebrochen werden muss. Diese Konstruktion dürfte bundesweit einmalig sein.

    Immerhin ist wohl die Idee vom Tisch, mit diesen Plexiglasscheiben zu spielen und dafür die Masken weglassen zu können.

  5. Apropos »normal beendet«: Ich vermisse rankzero.de seit 4 Jahren und habe keine Ahnung, ob das Ende einfach ein Software-Unfall ist!? Die Seite antwortet nur:

    Warning: Unknown: failed to open stream: Permission denied in Unknown on line 0

    Fatal error: Unknown: Failed opening required ›/var/www/index.php‹ (include_path=‹.:/usr/share/php:/usr/share/pear‹) in Unknown on line 0

  6. Ich vermisse ihn auch sehr. Die Fehlermeldung habe ich immer für einen Abschiedsgruß gehalten, eigener Humor und so.

  7. Vielleicht verkraftet die Software maximal 403 Beiträge, und das ist die Reaktion auf die 404 :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 Schachblätter

Theme von Anders Norén↑ ↑